gnor.de Foto: M. Schäf

Site menu:

Archiv NEUES

Folgen Sie uns:

AK Schmetterlinge

hauhechelblaeuling_jung.jpg Der AK Schmetterlinge sammelt alle Schmetterlingsbeobachtungen – vor allem von Tagfaltern – in Rheinland-Pfalz und angrenzenden Gebieten.
Wir sind für jede, auch noch so trivial erscheinende Beobachtung dankbar. Denn erst aus der Summe vieler Einzelbeobachtungen lässt sich ein Gesamtbild oder -trend ableiten. Viele heute seltene Schmetterlinge waren noch vor 100 Jahren weit verbreitet (z.B. der Gemeine Scheckenfalter), alle damalig „trivialen“ Nachweise sind heute sehr bedeutsam geworden.

Besonders beschäftigen wir uns natürlich mit der Ökologie seltener und gefährdeter Arten, von denen einige sogar auf der FFH-Liste stehen (Euphydrias aurinia, Maculinea-Arten). Bitte machen Sie mit und melden Sie Ihre Beobachtungen an uns. Das folgende Beispiel zeigt Ihnen, welche Angaben möglichst enthalten sein sollten:
Segelfalter | Schlehengebüsch auf Weinberg vor Felsen | 50 m unterhalb Marksburg | bei Braubach| Topographische Karte ………| Höhenlage 220 m| 12.5.04 | saugt an Natternkopf |

dickkopffalter_jung.jpg

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an unserer Arbeit, Datenmeldungen oder Fragen an unseren AK-Leiter.

Kontaktadresse:

Oliver Eller
Neue Schulstraße 69
68549 Ilvesheim
Telefon: +49 621 – 492 369
schallenmuxeller[at]aol.de