gnor.de Foto: M. Schäf

Site menu:

Archiv NEUES

Folgen Sie uns:

GNOR-Frühjahrstagung am 21.4. im Westerwald

Braunkehlchen (Foto: M. Schmolz)

Der Schutz des Braunkehlchens steht unter anderem im Fokus der GNOR-Frühjahrstagung (Foto: M. Schmolz)

Am 21.4.2018 findet in Steinebach an der Wied (Westerwald) die GNOR-Fühjahrstagung mit vielen interessanten Vorträgen und Exkursionen statt. Hierfür konnte die GNOR namhafte Referenten und Experten gewinnen. Ein Schwerpunktthema wird der Wiesenbrüterschutz sein, denn gerade im Westerwald befinden sich die Bestände von beispielsweise Braunkehlchen und Wiesenpieper im beständigen Sinkflug. So nehmen einige Vorträge insbesondere den Schutz des Braunkehlchens ins Visier. Und natürlich wird auch der fachliche Austausch nicht zu kurz kommen. Vor allem beim gemütlichen Ausklang im Restaurant „Haus am See“ in Steinebach können die Gespräche fortgesetzt oder neue Kontakte zu Gleichgesinnten geknüpft werden.

Die Exkursionen führen an den Dreifelder Weiher (Leitung: Antonius Kunz) und in das NSG Eisenbachwiesen (Leitung: Georg Fahl).

Das vollständige Programm finden Sie hier.

Zur besseren Planung bitten wir Sie, das Anmeldeformular (klick) vollständig aus zu füllen und an uns bis zum 12.4. zurück zu senden. Danke.