gnor.de Foto: M. Schäf

Site menu:

Archiv NEUES

Folgen Sie uns:

Fauna & Flora Beihefte

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 1, 1990 –VERGRIFFEN
Kunz, M.: Faunistische Mitteilungen aus dem Bereich des Reg. Bez. Koblenz; Beobachtungsjahr 1989, S. 124-143
Fischer, E. Schausten, E.: Botanisch-floristischer Jahresbericht 1990 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 130-148
Fischer, E. Schausten, H.: Botanisch-floristischer Jahresbericht für den Reg. Bez. Koblenz 1989, S. 144-184Eislöffel, F.: Erfassung von Mehlschwalbenbeständen im Naheraum 1990 [Delichon urbica], S. 149-151
Fahl, G.: Schwarzkehlchen [Saxicola torquata] füttert Hausrotschwanz [Phoenicurus ochruros], S. 152
Fahl, G.: Zerstörung eines wertvollen Orchideenstandortes [Orchidaceae], S. 153
Keßler, W.: Ein Beitrag über den Winterbestand der Lachmöwe [Larus ridibundus] am Mittelrhein, S. 185-190
Schönfeld, V.: Ergebnisse von 32 Zugvogelzählungen bei Singhofen/Rhein-Lahn-Kreis 1989, S. 191-193
Bammerlin, R. Braun, M. Froehlich, C. Jönck, M.: Ornithologischer Jahresbericht 1989 für den Reg. Bez. Koblenz, S. 4-123

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 2, 1991 –VERGRIFFEN
Kunz, M.: Faunistischer Jahresbericht 1990 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 113-129
Schanz, H.: Zur Verbreitung einiger typischer Pflanzenarten der Taleinschnitte im Regierungsbezirk Koblenz, S. 152
Hahn, W.: Ergebnisse einer Heuschreckenkartierung auf der Montabaurer Höhe [Saltatoria], S.
154-169
Keßler, W.: Der Vogelbestand einer Friedhofsanlage in Neuwied und die Veränderungen innerhalb der letzten 20 Jahre, S. 170-172
Schönfeld, V.: Ergebnisse von 25 Zugvogelzählungen bei Singhofen/Rhein-Lahn-Kreis 1990, S. 190-191
Buchmann, M. Eislöffel, F. Jönck, M.: Ornithologischer Jahresbericht 1990 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 4-112

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 3, 1992 –
VERGRIFFEN
Föhst, P. Broszkus, W.: Beiträge zur Kenntnis der Schmetterlingsfauna (Insecta: Lepidoptera) des Hunsrück-Nahe-Gebiets (BRD, Rheinland-Pfalz), S. 5-334

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 4, 1992

Schwickert, P. W.: Vegetationsgeographische Untersuchungen im Hohen Westerwald unter besonderer Berücksichtigung der Pflanzengesellschaften des montanen Grünlandes, S. 3-136

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 5, 1992 –VERGRIFFEN
Froehlich, C. Kunz, A.: Ornithologischer Jahresbericht 1991 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 5-113
Kunz, M.: Faunistischer Beobachtungen aus dem Bereich des Regierungsbezirkes Koblenz – Beobachtungsjahr 1991 -, S. 114-132
Fischer, E. Schausten, H.: Botanisch-floristischer Jahresbericht 1991 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 133-163
Kunz, M.: Verbreitung und Bestandssituation von Neuntöter (Lanius collurio) und Raubwürger (Lanius excubitor) im Westerwald, S. 164-171
Hausen, G.: Zur Verbreitung der Waldschnepfe (Scolopax rusticola) im Rhein-Lahn-Kreis und im südlichen Westerwald, S. 172-174
Keßler, W.: Brutvorkommen, Bestandsentwicklung und Jahresrhythmus des Birkenzeisigs (Carduelis flammea) bei Neuwied, S. 175-180
Schrupp, M.: Verbreitung und Nistplatzwahl von Elster [Pica pica] und Rabenkrähe [Corvus corone corone] im westlichen Hintertaunus, S. 181-194
Braun, M. Froehlich, C.: Schutzmaßnahmen für die Erdkröte (Bufo bufo) bei Holzappel – Erfahrungen aus zwölf Jahren [Amphibia], S. 195-202
Braun, M.: Zum Vorkommen des Zitronenfalters (Gonepterix rhamni) im Regierungsbezirk Koblenz [Lepidoptera], S. 203-204

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 6, 1992 –VERGRIFFEN
Lorenz, M. Seitz, A.: Telemetrische Untersuchungen an der Erdkröte (Bufo bufo) im Lennebergwald [Amphibia], S. 105-116
Gruschwitz, M.: Herpetofaunistik in Rheinland-Pfalz – ein Überblick [Amphibia, Reptilia], S. 11-18
Breuer, P.: Amphibien und Fische – Ergebnisse experimenteller Freilanduntersuchungen [Amphibia, Pisces], S. 117-133
Reh, W. Veith, M. Seitz, A.: Zur Auswirkung natürlicher und anthropogener Landschaftsstrukturen auf Amphibienpopulationen [Amphibia], S. 135-145
Veith, M.: Forschungsbedarf im Überschneidungsbedarf von Herpetologie und Naturschutz [Amphibia, Reptilia], S. 147-164
Bitz, A.: Handlungsbedarf im Bereich Herpetofaunuistik und Schutz [Amphibia, Reptilia], S. 165-189
Geiger, A.: Feldherpetologie in der Bundesrepublik Deutschland – ein aktueller Überblick [Amphibia, Reptilia], S. 19-30
Jungelen, H.: Amphibienschutz im Bereich der Straßenverwaltung Rheinland-Pfalz [Amphibia], S. 31-37
Gruschwitz, M.: Artenschutzprojekt Smaragdeidechse (Lacerta viridis LAURENTI, 1768) [Reptilia], S. 39-45
Böker, T.: Zum Schutz der Smaragdeidechse, Lacerta viridis (LAURENTI, 1768): Grundlegende Kenntnisse für die Durchführung [Reptilia], S. 47-53
Lenz, S. Gruschwitz, M.: Artenschutzprojekt Würfelnatter (Natrix tessellata) [Reptilia], S. 55-60
König, H.: Gefährdung und Schutz der Knoblauchkröte (Pelobates fuscus) in Rheinhessen [Amphibia], S. 61-73
Ost, S.: Mehrjährige Freilanduntersuchungen zum Migrationsverhalten von Erdkröten (Bufo bufo) [Amphibia], S. 73-80
Braun, M. Klenk, R. Mader, F.: Amphibienschutz auf Militärgelände, dargestellt am Beispiel des Standortübungsplatzes Schmittenhöhe/Koblenz [Amphibia], S. 81-87
Bitz, A. Thiele, R.: Bedeutung und Folgewirkungen der Oberflächenentwässerung für den Artenschutz, dargestellt am Beispiel rheinhessischer Amphibienpopulationen [Amphibia], S. 89-104

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 7, 1992
Bammerlin, R.: Ergebnisse einer zweijährigen Sommervogelkartierung in der Agrarlandschaft der Pellenz (Rheinland-Pfalz), S. 5-219

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 8, 1992 –VERGRIFFEN
Gruschwitz, M.: Klimatische, geologische und bodenkundliche Situation des Naturschutzgebietes „Koppelstein“ bei Lahnstein, S. 11
Hammer, D.: Beiträge zur Kenntnis der Spinnenfauna des Naturschutzgebietes „Koppelstein“ bei Lahnstein (Arachnida: Araneae), S. 119-132
Gruschwitz, M.: Rechtliche Situation des Naturschutzgebietes „Koppelstein“ bei Lahnstein, S. 12-16
Valerius, K. Kühn, R.: Schwebfliegen (Diptera: Syrphidae) des Naturschutzgebietes „Koppelstein“ bei Lahnstein, S. 133-154
Weitzel, M.: Zur Geradflüglerfauna des Koppelsteingebietes am Mittelrhein [Orthoptera], S. 155-177
Weitzel, M.: Zur Libellenfauna des Koppelsteingebietes am Mittelrhein [Odonata], S. 177-187
Fischer, E.: Die Flora und die Vegetation des Naturschutzgebietes „Koppelstein“ bei Lahnstein, S. 17-97
Weitzel, M. Kinkler, H. Forst, M. Schmitz, B. Schmitz, W. Swoboda, G. Wipking, W.: Kurzer Beitrag zur Großschmetterlingsfauna des Koppelsteingebietes bei Lahnstein/Mittelrhein [Lepidoptera], S. 189-206
Gruschwitz, M.: Lurche (Amphibia) und Kriechtiere (Reptilia) des Naturschutzgebietes „Koppelstein“ bei Lahnstein, S. 207-210
Braun, M Braun, U.: Die Vogelwelt des Naturschutzgebietes „Koppelstein“ bei Lahnstein, S. 211-215
Gruschwitz, M. Braun, M.: Anmerkungen zur Schutzwürdigkeit des Naturschutzgebietes „Koppelstein“ aufgrund des Faunen- und Floreninventars, S. 219
Gruschwitz, M. Braun, M.: Anthropogene Gefährdungsfaktoren und Negativentwicklungen im Naturschutzgebiet „Koppelstein“, S. 221-223
Gruschwitz, M. Braun, M.: Maßnahmen zur Biotoppflege und -entwicklung im Naturschutzgebiet „Koppelstein“, S. 225-230
Gruschwitz, M.: Geographische und naturräumliche Lage sowie Gebietsabgrenzung des Naturschutzgebietes „Koppelstein“ bei Lahnstein, S. 7-9
Fischer, E.: Beitrag zur Kenntnis der Moosvegetation des Naturschutzgebietes „Koppelstein“ bei Lahnstein mit einer Auflistung dortiger Flechten, S. 99-118

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 9, 1993 –VERGRIFFEN
Sabel, P.: Kommunale Walkökostation Remstecken (Koblenz) – ein Beitrag zur Planung und Nutzung außerschulischer Lernorte in Zusammenarbeit von Schule und Gemeinde mit einer exemplarischen Darstellung der Arbeitweisen am Beispiel „Boden“, S. 1-124

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 10, 1993VERGRIFFEN
Kunz, M.: Faunistische Beobachtungen aus dem Bereich des Regierungsbezirkes Koblenz – Beobachtungsjahr 1992 -, S. 124-143
Bammerlin, R.: Drastische Bestandsrückgänge von Wendehals [Jynx torquilla], Heidelerche [Lullula arborea] und Steinschmätzer [Oenanthe oenanthe] im Regierungsbezirk Koblenz, S. 144-155
Brötz, T.: Beitrag zur Fauna und Flora des Ahrtales: Die Spechtarten [Picadidae] des Mühlenberges bei Sinzig/Rhein, S. 156-167
Eislöffel, F.: Zum Vorkommen von Neuntöter (Lanius collurio) und Grünspecht (Picus viridis) im Oberen Nahebergland, S. 168-174
Kunz, A.: Wasservögel am Wiesensee (Westerwald), insbesondere während eines Massenvorkommens der Wasserpest in den Jahren 1990 und 1991, S. 175-186
Bammerlin, R. Braun, M. Buchmann, M. Eislöffel, F. Jönck, M. Kunz, A.: Ornithologischer Jahresbericht 1992 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 5-123

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 11, 1994 –VERGRIFFEN
Kunz, M.: Faunistische Beobachtungen aus dem Bereich des Regierungsbezirkes Koblenz – Beobachtungsjahr 1993 -, S. 119-139
Fischer, E. Schausten, H.: Botanisch-floristischer Jahresbericht für den Regierungsbezirk Koblenz 1992/93, S. 140-167
Brötz, T.: Beitrag zur Fauna und Flora des Ahrtals: Zur Verbreitung von Steinkauz (Athene noctua), Grünspecht (Picus viridis) und Neuntöter (Lanius collurio) in Streuobstwiesen im Raum Sinzig, S. 168-178
Eislöffel, F.: Zur Siedlungsökologie von Hausrotschwanz (Phoenicurus ochruros), Türkentaube (Streptopelia decaocto) und Mehlschwalbe (Delichon urbica) in Rüdesheim/Nahe, S. 179-183
Keßler, W.: Die Tüpfelralle (Porzana porzana) als Gartenteichbesucher, S. 184-185
Renker, C.: Zum Vorkommen des Pirols (Oriolus oriolus) im Regierungsbezirk Koblenz, S. 185-192
Jönck, M. Bammerlin, R. Buchmann, M. Lippok, E. Renker, C. Rösner, S.: Ornithologischer Jahresbericht 1993 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 7-118

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 12, 1994
Matthes, W.: Limikolen im Raum Worms (Rheinland-Pfalz). Feststellungen überwiegend zur Zugphänologie, Biometrie und Mauser in Verbindung mit einer Auswertung der Beringungsergebnisse aus Rheinland-Pfalz, S. 3-135

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 13, 1994 –VERGRIFFEN
Vogt, D. Hey-Reidt, P. Groh, K. Jungbluth, J.H.: Die Mollusken in Rheinland-Pfalz – Statusbericht 1994 – [Mollusca], S. 5-219

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 14, 1994
Bitz,A. Dechent, H.-J.: Die Bodenheimer Aue zwischen Mainz-Laubenheim und Nackenheim (Rheinland-Pfalz). Geschichte, Pflanzen- und Tierwelt einer gefährdeten Landschaft, S. 5-256

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 15, 1995
Kunz, M.: Faunistische Beobachtungen aus dem Bereich des Regierungsbezirkes Koblenz – Beobachtungsjahr 1994 -, S. 105-130
Heinz, M.: Zum Vorkommen der Eßkastanie (Castanea sativa) im Unteren Lahntal, S. 131-134
Renker, C.: Zur Verbreitung der Mistel (Viscum album L.) im Regierungsbezirk Koblenz, S. 135-139
Kessler, D.: Erneute Bestandskontrolle des Baumpiepers (Anthus trivialis) in der Verbandsgemeinde Nassau, S. 141-149
Braun, M. Eislöffel, F. Fischer, K. Lippok, E.: Naturschutz im Regierungsbezirk Koblenz – Berichtsjahr 1994, S. 151-158
Rösner, S. Dietzen, C. Lippok, E.: Ornithologischer Jahresbericht 1994 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 7-104

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 16, 1995 VERGRIFFEN
Schmid-Egger, C. Risch, S. Niehuis, O.: Die Wildbienen und Wespen in Rheinland-Pfalz (Hymenoptera, Aculeata): Verbreitung, Ökologie und Gefährdungssituation, S. 5-296

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 17, 1995 –VERGRIFFEN
Roth, H. J.: Einführung, S. 11-12
Kremer, B.: Maximilian Prinz zu Neuwied in der botanischen Nomenklatur, S. 113-120
Läng, H.: Die Bedeutung der Reisen des Prinzen Maximilian zu Wied für die Ethnologie, S. 121-144
Roth, H. J.: Leben und Wirken des Prinzen Maximilian zu Wied – biographische Streiflichter, S. 13-26
Länger, W.: Prinz Maximilian zu Wied und sein Verhältnis zu Geologie, Mineralogie und Paläontologie, S. 145-154
Schach, P.: Maximilian, Prince of Wied, encounters „Landsleute“ in the New World, S. 155-170
Reiner, H.: Die Nahrungspflanzen der Prärie-Indianer Nordamerikas und die Beobachtungen des Prinzen Maximilian zu Wied, S. 171-190
Bolz, P.: „Ethnographische Gegnstände aus Nord-America“ – Die Sammlung des Prinzen zu Wied im Museum für Völkerkunde Berlin, S. 191-214
Zepernick, B.: „…ein Herbarium, welches unbezweifelt das meiste Neue für den Naturforscher enthält…“ – Botanische Ergebnisse der Amerikareisen des Prinzen Maximilian zu Wied-Neuwied, S. 215-229
Hackethal, S.: Friedrich Sellow (1789-1831) – Skizzen einer unvollendeten Reise durch Südamerika, S. 229-246
Engländer, H.: Die Säugetierausbeite der Ostbrasilien-Expedition des Prinzen Maximilian zu Wied, S. 247-280
Kunz, A.: Maximilials Prinz zu Wied (1782-1867) und die Anfänge der regionalfaunistischen Erforschung des Westerwaldes in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, S. 27-42
Weisel, S. & S. Weber: Profelis – ein Pilotprojekt zum Artenschutz in Costa Rica, S. 313-324
Roth, H. J.: Vorarbeiten zu einer Bibliographie zu Prinz Maximilian zu Wied, S. 325-344
Roth, H. J.: Die Aufstellung „Maximilian Prinz zu Wied. Jäger, Forschender, Reisender“, S. 349-354
Kunz, A.: Die Fauna Neowedensis oder Wirbeltier-Fauna der Gegend von Neuwied von Maximilian Prinz zu Wied, S. 43-98
Fürst zu Wied, F. W.: Zum Geleit, S. 7-8
Kaul, R., Landrat des Kreises Neuwied: Zum Geleit – Auf den Spuren Maximilians Prinz zu Wied, S. 9-10
Schmidt, S.: Die Privatbibliothek des Prinzen Maximilian zu Wied – ein Spiegelbild seiner Persönlichkeit und Interessen, S. 99-112

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 18, 1996 VERGRIFFEN
A. Bitz, K. Fischer, L. Simon, R. Thiele und M. Veith: Die Amphibien und Reptilien in Rheinland-Pfalz Band 1, S. 1-312

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 19, 1995VERGRIFFEN
A. Bitz, K. Fischer, L. Simon, R. Thiele und M. Veith: Die Amphibien und Reptilien in Rheinland-Pfalz Band 2, S. 313-864

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 20, 1996
Renker, C. & E. Fischer: Botanischer Jahresbericht für den Regierungsbezierk Koblenz (1994/95), S. 127-168
Bammerlin, R., Eislöffel, F. & E. Lippok: Naturschutz im Regierungsbezirk Koblenz, -Berichtsjahr 1995-, S. 169-176
Bathe, S.: Zum Vorkommen von Farnen (Pteridophyta) und des Zimbelkrautes (Cymbalaria muralis) an Bruchsteinmauern im Siedlungsbereich von Nassau/Lahn, S. 177-182
Dietzen, C.: Erster Nachweis der Zwergammer im NSG Ulmener Jungferweiher, S. 183-186
Fahl, G.: Erstnachweis des Südlichen Blaupfeils Orthetrum brunneum im Westerwald, S. 187-188
Fahl, G.: Erster Nachweis einer im Winterquartier schlafenden Teichfledermaus Myotis dasycneme im Westerwald, S. 189-190
Geissen, H.-P.: Mentha spicata ssp. Spicata (Ähren-Minze), Rumex obtusifolius ssp. Transiens (Stumpfblättriger Ampfer) und Melissa officinalis (Zitronenmelisse) als Weideunkräuter am Remstecken (Koblenz, Hunsrück), S. 191-192
Hoffmann, I.: Die Bedeutung von Schilfgebieten, Hecken und Feldgehölzen als Schlafplatz für Kleinvögel, S. 193-200
Kessler, W.: Schwarzmilane Milvus migrans an einem Schlafplatz am Mittelrhein, Urmitzer Werth, S. 201-204
Kuchinke, J.: Eine ungewöhnliche Graureiherbrut, S. 205-208
Lippok, E.: Vogelbeobachtungen im Maifeld, S. 209-222
Müllen, T.: Die Wasseramsel im Rhein-Lahn-Kreis – Eine Bestandsaufnahme im Frühjahr 1995, S. 223-227
Dietrich, M.,Eislöffel,F. & A. Kunz: Ornithologischer Jahresbericht 1995 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 7-126

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 21, 1996
Fölling, A., Kiefer, A., Reifenrath, R., Fuhrmann, M., König,H., Neumann, F., Sander, U., und H. Vierhaus: Fledermausschutz – Gefährdung, Schutz und Bestimmung, S. 119-172
König, H.,und A. Kiefer: Fledermausschutz – Kurzmitteilungen, S. 173-174
Kiefer, H., Veith, M. und M. Weishaar: Fledermausschutz – Allgemeines, S. 175-186
Kiefer, A., Schreiber, C., Veith, M., König, H.,Wissing, H.,Schorr, K.: Fledermausschutz – Faunistik, S. 5-76
Kiefer, A., Klenk,A., Veith, M.und Wissing, H.: Fledermausschutz – Ökologie, S. 77-118

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 22, 1997
Renker, C.: Faunistischer Jahresbericht 1995/96 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 101-169
Fischer, K.: Warzenbeißer Decticus verrucivorus auf der Fuchskaute (Westerwald), S. 169-170
Geissen, H.-P.: Vorläufige Mitteilung zur Mandarinente Aix galericulata in Koblenz, S. 177-190
Jönck, M. & E. Lippok: Der Kormoran im Regierungsbezirk Koblenz, S. 191-194
Kauber, M.: Kartierung der Fledermausstollen im mittleren Moseltal, S. 195-198
Naujeck, A.: Untersuchung der Makrofauna des Scheubaches bei Nassau/Lahn, S. 199-208
Wenz, I.: Schutzwürdigkeit der Naheaue im Bereich „Mittelwörth-Woog“, S. 209-224
Isselbächer, T., Hoffmann, I.& C. Magiros: Ornithologischer Jahresbericht für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 7-100
Fahl, G.: Ein neuer Fund der Echten Sumpfwurz (Epipactis palustris) im Westerwald, S. 131-132

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 23, 1998
Braun, M.: Planbeobachtungen des Vogelzuges bei Gemmerich/Taunus -Beobachtungsjahr 1997-, S. 123-126
Eislöffel, F. & E. Lippok: Naturschutz im Regierungsbezirk Koblenz, -Berichtsjahr 1997-, S. 127-130
Geissen, H.-P.: Streufunde von Landschnecken am oberen Mittelrhein bei Koblenz in den Jahren 1995-1997 (Mollusca: Gastropoda), S. 133-146
Kessler, T.: Über das Vorkommen der Herkulesstaude (Heracleum mantegazzianum), S. 147-156
Kunz, M.: Zur Verbreitung und Bestandssituation von Kiebitz (Vanellus vanellus) und Bekassine
(Gallinago gallinago) im Westerwald (Rheinland-Pfalz), S. 157-168
Lippok, E.: Fünfjährige Beobachtungsreihe in der Feldflur bei Gappenach/Maifeld, S. 169-178
Lippok, E.: Zum Auftreten des Mornellregenpfeifers (Charadrius morinellus) im Regierungsbezirk Koblenz, S. 179-182
Schmidt, D.: Durchzug und Rast des Fischadlers (Pandion haliaetus), S. 183-188
Sieber, C. & F. Eislöffel: Das Auftreten von Wasservogelhybriden im Regierungsbezirk Koblenz, S. 189-195
Isselbächer, K., Braun, M. & M. Jönck: Ornithologischer Jahresbericht 1997 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 7-122

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 24, 1998
Bammerlin, Ralf: Umweltverbände in Deutschland – Herausforderung zum Wandel. Grüne Liga, BUND, Robin Wood, Greenpeace, WWF, NABU und DNR, S. 1-227

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 25, 1999
GEISSEN, H.-P.: Faunistische Beobachtungen für den Regierungsbezirk Koblenz, Beobachtungsjahre 1997 und 1998, S. 123-176
VOLLMER, I.: Floristischer Jahresbericht 1996 – 1998 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 177-218
BRAUN, M.: Planbeobachtungen des herbstlichen Vogelzuges bei Gemmerich (Taunus) – Beobachtungsjahr 1998 -, S. 219-222
EISLÖFFEL, F., ISSELBÄCHER, K. & T. ISSELBÄCHER: Erster Brutnachweis des Kolkraben (Corvus corax) in Rheinland-Pfalz seit 1939, S. 223-226
FISCHER, K.: Partiell abinistischer Haussperling Passer domesticus in Westerburg (Westerwald), S. 231-232
FUCHS,F.-J. & M. BRAUN: Verbreitung und Ökologie von Rotflügeliger und Blauflügeliger Ödlandschrecke (Oedipoda germanica und Oedipoda caerulescens) im Landkreis Neuenahr-Ahrweiler, S. 233-240
HAUSEN, G.& K. ISSELBÄCHER: Bestandsentwicklung der Mehlschwalbe (Delichon urbica) in einer Kunstnesterkolonie in Montabaur-Eschelbach (Westerwald) in den Jahren 1990-1999, S. 241-248
ISSELBÄCHER, T.: Zur Bestandssituation von Schafstelze (Motacilla flava) und Grauammer (Miliaria calandra) im Mittelrheinischen Becken, S. 249-254
STICKEL, W.: Der Luchs (Lynx lynx L.) – Einwanderer in die Eifel ? -, S. 254-264
VOLMER, I.: Wiederfund des Wiedehopfes (Upupa epops) bei Bad Kreuznach, S. 265-268
MÜLLEN, T., BAMMERLIN, R. & E. LIPPOK: Ornitologischer Jahresbericht 1998 für den Regierungsbezirk Koblenz, S. 7-122

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 26, 2001 –VERGRIFFEN
Niehuis, M.: Die Bockkäfer in Rheinland-Pfalz und im Saarland, S. 1-604

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 27, 2002
Geissen, H.-P.: Faunistische Beobachtungen 1999 und 2000 aus dem Bereich des ehemaligenRegierungsbezirks Koblenz, S. 155-213
Vollmer, I.: Floristischer Jahresbericht 1999 und 2000 für den ehemaligen Regierungsbezirk Koblenz, S. 215-231
Dietzen, C.: Bestandsentwicklung ausgewählter Vogelarten im Naturschutzgebiet „Ulmener Jungferweiher“, Landkreis Cochem-Zell, Rheinland-Pfalz, 1989-2000, S. 233-256
Fischer, K.: Zum Vorkommen des Rotmilans (Milvus milvus) im rheinland-pfälzischen Westerwald nach Erhebungen im Jahr 2000, S. 257-261
Fuchs, F.-J. & T. Macke: Verbreitung der Zippammer (Emberzia cia) im Ahrtal – Ergebnisse der Revierkartierungen 1997 und 1999 -, S. 263-266
Jebram, J.: Brutvogelkartierung der Streuobstwiesen bei Filsen im Jahr 1999, S. 267-270
Jönck, M.: Zum Auftreten des Goldregenpfeifers (Pluvialis apricaria) in Maifeld und Pellenz im Landkreis Mayen-Koblenz, S. 271-273
Kunz, A.: Das Vorkommen des Wachtelkönigs (Crex crex) im Westerwald, S. 275-278
Kunz, A.: Die Vögel der Westerwälder Seenplatte – Eine Artenliste -, S. 279-283
Stickel, W. & F.-J. Fuchs: Verbreitung der Hohltaube (Columba oenas) im Landkreis Bad Neuenahr-Ahrweiler im Jahr 2000, S. 285-287
Dietzen, C., Müllen, T. & C. Hof: Ornithologischer Jahresbericht 1999 und 2000 für den ehemaligen Regierungsbezirk Koblenz, S. 7-154
Geissen, H.P.: Faunistische Beobachtungen 1999 und 2000 aus dem Bereich des ehemaligen Regierungsbezirk Koblenz, S. 155-214
Vollmer, I.: Floristischer Jahresbericht 1999 und 2000 aus dem Bereich des ehemaligen Regierungsbezirk Koblenz, S. 215-232
Dietzen, C.: Bestandsentwicklung ausgewählter Vogelarten im Naturschutzgebiet „Ulmener Jungfernweiher“, Landkreis Cochem-Zell, Rheinland-Pfalz, 1989-2000, S. 233-256
Fischer, K.: Zum Vorkommen des Rotmilans (Milvus milvus) im rheinland-pfälzischen Westerwald nach Erhebungen im Jahr 2000, S. 257-262
Fuchs, F.-J.; Macke, T.: Verbreitung der Zippammer (Emberiza cia) im Ahrtal – Ergebnisse der Revierkartierungen 1997 und 1999, S. 263-266
Jebram, J.: Brutvogelkartierung der Streuobstwiesen bei Filsen im Jahr 1999, S. 267-270
Jönck, M.: Zum Auftreten des Goldregenpfeifers (Pluvialis apricaria) in Maifeld und Pellenz im Landkreis Mayen-Koblenz, S. 271-274
Kunz, A.: Das Vorkommen des Wachtelkönigs (Crex crex) im Westerwald, S. 275-278
Kunz, A.: Die Vögel der Westerwälder Seenplatte – Eine Artenliste, S. 279-284
Stickel, W.; Fuchs, F.-J.: Verbreitung der Hohltaube (Columba oenas) im Landkreis Bad Neuenahr-Ahrweiler im Jahr 2000, S. 285-287
Dietzen, C.; Müllen, T.; Hof, C.: Ornithologischer Sammelbericht 1999 und 2000 für den ehemaligen Regierungsbezirk Koblenz, S. 7-154

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 28, 2001
Lippok, E.: Seltenheiten-Bericht der Avifaunistischen Kommission Rheinland-Pfalz für 2000/2001, S. 197-206
Kunz, A.; Dietzen, C.: Die Vögel in Rheinland-Pfalz – Eine aktuelle Artenliste (Stand 01.12.2002), S. 207-222
Henß, E.: Erster Nachweis des Gelbbrauen-Laubsängers Phylloscopus inornatus in Rheinland-Pfalz, S. 223-236
Franz, D.; Krause, T.; Simon, L.: Zur Verbreitung und Biologie des Halsbandsittichs Psittacula krameri am Oberrhein (Rheinland-Pfalz), S. 237-252
Dietzen, C.: Revision der Orpheusspötter Hippolais polyglotta – Beobachtungen von 1990-1995 am Ulmener Weiher, Landkreis Cochem-Zell, Rheinland-Pfalz, S. 253-255
Dietzen, C.; Schmidt, V.: Ornithologischer Sammelbericht 2001 für Rheinland-Pfalz, S. 7-196

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 29, 2004
Fischer, Eberhard & Killmann, Dorothee: Diversität der Flechtenflora in Westerwald, Lahntal und angrenzenden Gebieten, S. 3-145

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 30, 2002
Folz, H.-G.; Jönck, M.: Der Gelbschnabeltaucher Gavia adamsii in Rheinland-Pfalz, S. 195-198
Lippok, E.: Seltenheiten-Bericht der Avifaunistischen Kommission Rheinland-Pfalz für 2002, S. 199-206
Lippock, E. Dietzen, C.: Anforderungen an eine Seltenheitsmeldung, S. 207-214
Dietzen, C.; Schmidt, V.: Auftreten und Bestimmung ausgewählter Limikolenarten in Rheinland-Pfalz, S. 215-228
Dietzen, C.; Schmidt, V.: Zum Auftreten der „seltenen“ Tauchenten in Rheinland-Pfalz 1989/90 bis 2002/03. Mit Anmerkungen zur Bedeutung rheinnaher Rastplätze, S. 229-254
Henß, E.: Phänologie des Bruchwasserläufers Tringa glareola in Rheinland-Pfalz, S. 255-280
Dietzen, C., Folz, H.-G., Henß, E., Eislöffel, F., Jönck, M., Hof, C.: Ornithologischer Sammelbericht 2002 für Rheinland-Pfalz, S. 5 – 194

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 31, 2004
Niehuis, M.: Die Prachtkäfer in Rheinland-Pfalz und im Saarland, S. 1-712

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 32, 2004
Folz, H.-G.: Die Präriemöve (Larus pipixan)-eine neue Vogelart für Rheinland-Pfalz und Hessen, S. 223-227
Lippok, E.: Seltenheiten-Bericht der Avifaunistischen Kommission Rheinland-Pfalz für 2003, S. 229-234
Stickel, W.: Brutbestand des Tannenhähers (Nucifraga caryocatactes), S. 235-240
Höllgärtner, M.: Erfassung des Wachtelkönigs (Crex crex) in Rheinland -Pfalz 2001-2003, S. 241-250
Harries, V.: „Zeremonielles Füttern“ bei Kolbenenten (Netta rufina) im Raum Ludwigshafen/Pfalz, S. 251-256
Kunz, A.: Anmerkungen zum Brutvorkommen des Eisvogels (Alcedo atthis) im Westerwald, S. 257-260
Kuchinke, J.: Brutnachweis des Tannenhähers (Nucifraga caryocatactes) im Westerwald, S.
Höllgärtner, M.: Bericht zur Erfassung von Purpurreiher (Ardea purpurea), Zergdommel (Ixobrychus minutus) und Drosselrohrsänger (Acrocephalus arundinaceus) in der Oberrheinebene von Rheinland-Pfalz 2002/2003, S. 265-274
Rösner, S.: Rezension: Glandt, R.: Der Kolrabe, S. 275-276
Dietzen, C., Folz, H.-G. u. E. Henß: Ornithologischer Sammelbericht 2003 für Rheinland-Pfalz, S. 5-222

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 33, 2005
Dietzen, C.: Zum Auftreten des Silberreihers (Casmerodius albus) in Rheinland-Pfalz einst und heute, S. 201-215
Lippok, E.: Seltenheiten-Bericht der Avifaunistischen Kommission Rheinland-Pfalz für 2004, S. 217-222
Dietzen, C.: Der Einflug nordischer Singvögel nach Rheinland-Pfalz im Winter 2004/2005, S. 223-240
Folz, H.-G.: Zur Schutzwürdigkeit des Mainzer Plateaus, S. 241-245
Dietzen, C., Folz, H-G. u. E. Henß: Ornithologischer Sammelbericht 2004 für Rheinland -Pfalz, S. 5-200

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 34, 2006 VERGRIFFEN
Dietzen, C., Folz, H.-G., Henß, E., Lippok, E., Harries, V. & F. Schlotmann: Ornithologischer Jahresbericht 2005 für Rheinland-Pfalz – Avifaunistische Kommission Rheinland-Pfalz, S. 003-384
Folz, H.-G.: Ergebnisse einer 20jähriger Zugvogelerfassungen in Rheinhessen, S. 243-374
Harries, V.: Ungewöhnlicher Brutversuch einer synchron angelegten Doppelbrut der Amsel (Turdus merula) in der Südwestpfalz, S. 375-382
Folz H.-G.: Ergebnisse 20jähriger Zugvogelerfassungen in Rheinhessen, S. 243-374
Dietzen C., Folz H.-G. & E. Henß: Ornithologischer Sammelbericht 2005 für Rheinland-Pfalz, S. 005-234
Lippok E.: Seltenheiten-Bericht der Avifaunistischen Komission Rheinland-Pfalz für 2005, S. 235-242
Harries V.: Ungewöhnlicher Brutversuch einer synchron angelegten Doppelbrut der Amsel (Turdus merula) in der Südwestpfalz, S. 375-382
Schlotmann F.: In der Dämmerung Haussperlinge (Passer domesticus) jagende Turmfalken (Falco tinnunculus), S. 383-384

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 35, 2007 VERGRIFFEN
Heinz Wissing: Große Hufeisennase, S. 020-022
Heinz Wissing: Kleine Hufeisennase, S. 023-027
Heinz Wissing: Fransenfledermaus, S. 028-032
H. König: Bechsteinfledermaus, S. 033-043
Heinz Wissing: Wasserfledermaus, S. 042-046
H. König: Bartfledermäsuse, S. 046-051
H. König: Große Bartfledermaus, S. 051-053
H. König: Kleine Bartfledermaus, S. 053-055
Heinz Wissing: Großes Mausohr, S. 055-066
Heinz Wissing: Wimperfledermaus, S. 066-071
H. König: Kleiner Abendsegler, S. 071-075
Heinz Wissing: Braunes Langohr, S. 082-086
H. König: Graues Langohr, S. 086-091
Heinz Wissing: Zwwergfledermaus, S. 091-097
H. Und W. König: Rauhhautfledermaus, S. 097-103
H. und W. König: Mückenfledermaus, S. 103-108
Heinz Wissing: Breitflügelfledermaus, S. 108-113
Heinz Wissing: Nordfledermaus, S. 113-117
H. König: Zweifarbfledermaus, S. 117-121
H. König: Mopsfledermaus, S. 121-125
H. König: Übersicht zur Fledermausfauna der Pfalz, S. 126-133
Heinz Wissing: Dank, S. 134
U. Hoffman, D. Hoffman, Mo. & Mi. Eggert: Fledermausvorkommen im Wald von Harthausen – Ergebnisse aus Kastenkontrollen, S. 150-158
S. Ohlinger: Ausbau einer Wochenstube für das Große Mausohr im Dorfgemeinschaftshaus Bedesbach (Landkreis Kusel): eine Erfolgsgeschichte des angewandten Naturschutzes, S. 159-170
G. Pfalzer: Fledermäuse auf der Hardenburg bei Bad Dürkheim – Ergebnisse von Bestandserhebungen im Rahmen einer FFH-Verträglichkeitsprüfung, S. 171-191
G. Pfalzer: Hölenbaumkartierung, Detektoruntersuchung und Nistkastenkontrollen zu Erfassung von Fledermäusen (Mammalia: Chiroptera) Im „Wildgehege“ Rheingönheim und im angrenzenden „Rehbachtal“ (Stadt Ludwigshafen am Rhein), S. 192-211
G. Pfalzer & C. Weber: Invasionen der Zwergfledermaus im Stadtgebiet von Kaiserslautern, S. 212-219

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 36, 2007
Tom Schulte, Oliver Eller, Manfred Niehuis, Erwin Rennwald: Die Tagfalter der Pfalz, S. 001- 592
Tom Schulte, Oliver Eller, Manfred Niehuis, Erwin Rennwald: Wie dieses Werk zustande kam – Vorwort und Dank, S. 011 – 024
Manfred Niehuis & Tom Schulte: Die Naturräume der Pfalz und ihre Tagfalterfauna, S. 025 – 067
Manfred Niehuis: Die Geschichte der Tagfalterforschung in der Pfalz, S. 068 – 095
Matthias Haag & Tom Schulte: Entwicklung vom Ei zum Falter, S. 095 – 102
Erwin Rennwald: Checkliste und Übersicht über die in anderen Werken verwendeten Namen, S. 103 -114
Wilfried Hasselbach, Manfred Niehuis & Tom Schulte: Apollofalter – Parnassius apollo (LINNAEUS, 1785), S. 115 – 117
Manfred Alban Pfeiffer, Erwin Rennwald & Tom Schulte: Schwalbenschwanz – Papilio machaon LiNNAEUS, 1758, S. 117 – 123
Wilfried Hasselbach & Tom Schulte: Segelfalter – Iphiclides podalirius (LINNAEUS, 1785), S. 123 – 127
Erwin Rennwald & Oliver Schmitz: Leguminosen- Weißling – Leptidea sinapis (LINNAEUS, 1785), S. 129 – 136
Erwin Rennwald & Oliver Schmitz: Reals Leguminosen- Weißling – Leptidea reali REISSINGER, 1989, S. 136 – 140
Erwin Rennwald: Hochmoor- Gelbling – Colias palaeno (LYNNAEUS, 1761), S. 140 – 141
Erwin Rennwald: Vorabbemerkungen zum Artenpaar Weißklee- Gelbling – Colias hyale (LYNNAEUS, 1758) und Hufeisenklee- Gelbling – Colias alfacariensis, S. 141 – 142
Erwin Rennwald: Weißklee- Gelbling – Colias hyale (LINNAEUS, 1785), S. 142 – 147
Erwin Rennwald: Hufeisenklee- Gelbling – Colias alfacariensis RIBBE, 1905, S. 147 – 153
Erwin Rennwald: Wander- Gelbling – Colias crocea (FOURCROY, 1785), S. 153 – 158
Erwin Rennwald: Zitronenfalter – Gonepteryx rhamni (LINNAEUS, 1785), S. 159 – 164
Tom Schulte: Kleopatra- Falter – Gonepteryx cleopatra (LINNAEUS, 1767), S. 164
Oliver Eller & Erwin Rennwald: Baum- Weißling – Aporia crataegi (LINNAEUS, 1785), S. 165 – 170
Oliver Eller & Erwin Rennwald: Großer Kohl-Weißling – Pieris brassicae, S. 170-176
Oliver Eller: Kleiner Kohl-Weißling – Pieris rapae, S. 176-181
Oliver Eller: Grünader-Weißling – Pieris napi, S. 181-185
Erwin Rennwald: esade-Weißlinge – Pontia daplidice, S. 185-191
Oliver Eller, Matthias Haag & Erwin Rennwald: Aurorafalter – Anthocharis cardamines, S. 191-197
Holger Loritz: Großer Feuerfalter – Lycaena dispar, S. 198-206
Oliver Eller: Dukaten-Feuerfalter – Lycaena virgaureae, S. 206-213
Oliver Eller: Kleiner Feuerfalter – Lycaena phlaeas, S. 213-219
Oliver Eller: Brauner Feuerfalter – Lycaena tityrus, S. 219-224
Oliver Eller: Violetter Feuerfalter – Lycaena alciphron, S. 225-230
Werner Kraus, Oliver Eller, Erwin Rennwald & Tom Schulte: Lilagold-Feuerfalter – Lycaena hippothoe, S. 231-235
Gudrun Biewald: Blauschillernder Feuerfalter – Lycaena helle, S. 235-238
Oliver Eller: Nierenfleck-Zipfelfalter – Thecla betulae, S. 238-243
Tom Schulte & Erwin Rennwald: Blauer Eichen-Zipfelfalter – Neozephyrus quercus, S. 243-249
Tom Schulte: Brauner Eichen-Zipfelfalter – Satyrium ilicis, S. 249-253
Tom Schulte & Erwin Rennwald: Ulmen-Zipfelfalter – Satyrium w-album, S. 253-258
Erwin Rennwald: Kreuzdorn-Zipfelfalter – Styrium spini, S. 258-262

Oliver Eller: Pflaumen-Zipfelfalter – Satyrium pruni, S. 262-267
Oliver Eller: Kleiner Schlehen-Zipfelfalter – Satyrium acaciae, S. 267-271
Oliver Eller: Grüner Zipfelfalter – Callophrys rubi, S. 271-276
Erwin Rennwald: Großer Wander-Bläuling – Lampides boeticus, S. 276-279
Tom Schlute: Pelargonien-Bläuling – Cacyreus marshalli, S. 280-284
Oliver Eller & Manfreds Alban Pfeifer: Zwerg-Bläuling – Cupido minimus, S. 284-289
Erwin Rennwald: Kurzschwänziger Bläuling – Cupido argiades, S. 289-296
Erwin Rennwald, Matthias Haag & Tom Schulte: Faulbaum-Bläuling – Celastrina argiolus, S. 296-302
Oliver Eller, Wilfried Hasselbach & Erwin Rennwald: Alexis-Bläuling – Glaucopsyche alexis, S. 302-309
Holger Loritz: Ameisenbläulinge (Gattung Maculinea) – Übersicht zu Biologie, Ökologie und Parasitoiden, S. 309-312
Oliver Eller: Schwarzfleckiger Ameisenbläuling – Maculinea arion, S. 312-317
Tom Schulte, Holger Loritz & Manfred Alban Pfeifer: Heller Wiesenkopf-Ameisenbläuling – Maculinea teleius, S. 317-324
Tom Schulte, Holger Loritz & Manfred Alban Pfeifer: Dunkler Wiesenkopf-Ameisenbläuling – Maculinea nausithous, S. 324-331
Manfred Alban Pfeifer, Matthias Haag, Werner Kraus & Tom Schulte: Lungenenzian-Ameisenbläuling – Maculinea alcon, S. 332-335
Oliver Eller, Manfred Alban Pfeifer & Erwin Rennwald: Kreuzenzian-Ameisenbläuling – Maculinea rebeli, S. 335-336
Oliver Eller: Graublauer Bläuling – Scolitantides baton, S. 336-342
Oliver Eller & Tom Schulte: Fetthennen-Bläuling – Scolitantides orion, S. 342-343
Oliver Eller, Mathhias Haag & Erwin Rennwald: Argus-Bläuling – Plebeius argus, S. 343-350
Mathhias Haag, Erwin Rennwald & Tom Schulte: Idas-Bläuling – Plebeius idas, S. 350-356
Oliver Eller: Kronwicken-Bläuling – Plebeius argyrognomon, S. 357-361
Erwin Rennwlad & Oliver Eller: Kleiner Sonnenröschen-Bläuling – Polyommatus agestis, S. 361-368
Erwin Rennwald & Tom Schulte: Großer Sonnenröschen-Bläuling – Polyommatus artaxerxes, S. 368
Oliver Eller: Storchschnabel-Bläuling – Polyommatus eumedon, S. 369
Erwin Rennwald: Weißdolch-Bläuling – Polyommatus damon, S. 369-370
Oliver Eller & Erwin Rennwald: Rotklee-Bläuling – Polyommatus semiargus, S. 370-376
Erwin Rennwald: Zahnflügel-Bläuling – Polyommatus daphnis, S. 376-377
Matthias Haag & Oliver Eller: Silbergrüner Bläuling – Polyommatus coridon, S. 377-383
Matthias Haag & Oliver Eller: Himmelblauer Bläuling – Polyommatus bellargus, S. 383-390
Erwin Rennwald: Wundklee-Bläuling – Polyommatus dorylas, S. 390-392
Erwin Rennwald & Oliver Eller: Esparsetten-Bläuling – Polyommatus thersites, S. 392-398
Oliver Eller: Hauhechel-Bläuling – Polyommatus icarus, S. 398-405
Oliver Eller: Schlüsselblumen-Würfelfalter – Hamearis lucina, S. 405-410
Matthias Haag & Oliver Eller: Kaisermantel – Argynnis paphia, S. 410-415
Matthias Haag, Oliver Eller & Tom Schulte: Großer Perlmuttfalter – Argynnis aglaja, S. 415-420
Matthias Haag, Oliver Eller & Tom Schulte: Feuriger Perlmuttfalter – Argynnis adippe, S. 420-426
Matthias Haag, Oliver Eller, Erwin Rennwald & Tom Schulte: Mittlerer Perlmuttfalter – Argynnis niobe, S. 426-430
Oliver Eller: Kleiner Perlmuttfalter – Issoria lathonia, S. 430-435
Oliver Eller: Brombeer-Perlmuttfalter – Brenthis daphne, S. 435-440
Holger Loritz, Oliver Eller & Erwin rennwald: Madesüß-Perlmuttfalter – Brenthis ino, S. 440-445
Oliver Eller: Hochmoor-Perlmuttfalter – Boloria aquilonaris, S. 445-450
Erwin Rennwald: Randring-Perlmuttfalter – Boloria eunomia, S. 450-452
Oliver Eller: Braunfleckiger Perlmuttfalter – Boloria selene, S. 452-457
Oliver Eller & Holger Loritz: Silberfleck-Perlmuttfalter – Boloria euphrosyne, S. 457-462
Oliver Eller, Matthias Haag & Erwin Rennwald: Magerrasen-Perlmuttfalter – Boloria dia, S. 462-468
Erwin Rennwald & Tom Schulte: Admiral – Vanessa atalanta, S. 468-473
Tom Schulte & Erwin Rennwald: Distelfalter – Vanessa cardui, S. 474-478
Manfred Alban Pfeifer, Erwin Rennwald & Dieter Weber: Tagpfauenauge – Nymphalis io, S. 478-484
Matthias Haag, Oliver Eller, Erwin Rennwald & Tom Schulte: Trauermantel – Nymphalis antiopa, S. 484-490
Manfred Alban Pfeifer: Kleiner Fuchs- Nymphalis urticae, S. 490-495
Oliver Eller & Erwin Rennwald: Großer Fuchs- Nymphalis polychloros, S. 495-504
Oliver Eller & Matthias Haag: C-Falter – Nymphalis c-album, S. 504-509
Oliver Eller: Landkärtchen – Araschnia levana, S. 509-513
Tom Schulte: Eschen-Scheckenfalter – Euphydryas maturna, S. 513-518
Oliver Eller: Goldener Scheckenfalter – Euphydryas aurinia, S. 518-523
Oliver Eller & Holger Loritz: Wegerich-Scheckenfalter – Melitaea cinxia, S. 523-530
Oliver Eller & Manfred Niehuis: Flockenblumen-Scheckenfalter – Melitaea phoebe, S. 530-531
Oliver Eller: Roter Scheckenfalter – Melitaea didyma, S. 531-538
Oliver Eller: Baldrian-Scheckenfalter – Melitaea diamina, S. 538-543
Oliver Eller: Wachtelweizen-Scheckenfalter – Melitaea athalia, S. 543-548
Erwin Rennwald: Östlicher Scheckenfalter – Melitaea britomartis, S. 548-549
Holger Loritz & Tom Schulte: Westlicher Scheckenfalter – Melitaea parthenoides, S. 549-552
Oliver Eller: Ehrenpreis-Scheckenfalter – Melitaea aurelia, S. 552-558
Werner Kraus & Tom Schulte: Großer Eisvogel – Limenitis populi, S. 558-563
Wilfried Hasselbach & Tom Schulte: Kleiner Eisvogel – Limenitis camilla, S. 563-568
Werner Kraus & Tom Schulte: Blauschwarzer Eisvogel – Limenitis reducta, S. 568-571
Holger Loritz, Werner Kraus & Tom Schulte: Großer Schillerfalter – Apatura iris, S. 571-577
Holger Loritz, Werner Kraus & Tom Schulte: Kleiner Schillerfalter – Apatura ilia, S. 577-581
Tom Schulte: Tintenfleck- Weißlinge: Vorabbemerkungen zum Artenpaar Leguminosen- Weißling- Leptidea sinapis (LINNAEUS, 1758) und Reals Leguminosen- Weißling- Leptidea reali REISSINGER, 1989, S. 127-129

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 37, 2007 Die Tagfalter der Pfalz
Oliver Eller & Erwin Rennwald: Waldbrettspiel – Pararge aegeria (Linnaeus, 1758), S. 599 – 603
Oliver Eller: Braunauge – Lasiommata maera (Limmaeus, 1758), S. 607 – 612
Tom Schulte: Gelbringfalter – Lopinga achine (Scopoli, 1763), S. 612 – 615
Oliver Eller: Kleines Wiesenvögelchen – Coenonympha pamphilus (LINNAEUS, 1758, S. 615 – 620
Erwin Rennwald: Großes Wiesenvögelchen – Coenonympha tullia (O.F.MÜLLER, 1764), S. 620 – 625
Oliver Eller: Wald- Wiesenvögelchen – Coenonympha hero (LINNAEUS, 1761), S. 625 – 626
Oliver Eller: Weißbindiges Wiesenvögelchen – Coenonympha arcania (LINNAEUS, 1761), S. 626 –
631
Erwin Rennwald: Rotbraunes Wiesenvögelchen – Coenympha glycerion (BORKHAUSEN, 1788), S. 631 – 635
Oliver Eller: Schornsteinfeger – Aphantopus hyperantus (LINNAEUS, 1785), S. 635 – 640
Oliver Eller & Tom Schulte: Großes Ochsenauge – Maniola jurtina (LINNAEUS, 1758), S. 640 – 645
Erwin Rennwald: Kleines Ochsenauge – Maniola lycaon (ROTTEMBURG, 1775), S. 645
Oliver Eller & Matthias Haag: Rotbraunes Ochsenauge – Maniola tithonus (LINNAEUS, 1771), S. 645 – 650
Erwin Rennwald: Wießbindiger Mohrenfalter – Erebia ligea (LINNAEUS, 1758), S. 650 – 651
Matthias Haag & Oliver Eller: Graubindiger Mohrenfalter – Erebia aethiops (ESPER, [1777]), S. 651 – 655
Oliver Eller & Erwin Rennwald: Rundaugen- Mohrenfalter – Erebia medusa ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775), S. 655 – 661
Matthias Haag, Oliver Eller & Erwin Rennwald: Gelbbindiger Mohrenfalter – Erebia meolans (DE
PRUNNER, 1798), S. 661 – 668
Erwin Rennwald: Die Waldportier-Arten der Gattung Hipparchia, S. 668 – 669
Oliver Eller & Erwin Rennwald: Großer Waldportier – Hipparchia fagi (SCOPOLI, 1763), S. 669 – 672
Oliver Eller & Erwin Rennwald: Kleiner Waldportier – Hipparchia alcyone [DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775, S. 672 – 677
Oliver Eller & Erwin Rennwald: Ockerbindiger Samtfalter – Hipparchia semele (LINNAEUS, 1758), S. 677 – 684
Oliver Eller: Eisenfarbener Samtfalter – Hipparchia statilinus (HUFNAGEL, 1766), S. 684
Oliver Eller &; Erwin Rennwald: Berghexe – Chazara briseis (LINNAEUS, 1764), S. 685 – 690
Tom Schulte, Matthias Haag & Erwin Rennwald: Weißer Waldportier – Aulocera circe (Fabricius, 1775), S. 690
Erwin Rennwald: Blaukernauge – Minois dryas (SCOPOLI, 1763), S. 697 – 701
Oliver Eller: Schachbrett – Melanargia galathea (LINNAEUS, 1758), S. 701 – 705
Erwin Rennwald: Die Gattung Pyrgus und Spiala (Würfel- Dickkopffalter) in der Pfalz, S. 705 – 709
Erwin Rennwald: Roter Würfel-Dickkopffalter – Spialia sertorius (HOFFMANNSEGG, 1804), S. 709 –
714
Erwin Rennwald: Kleiner Würfel-Dikkopffalter – Pyrgus malvae (LINNAEUS, 1758), S. 714 – 719
Erwin Rennwald &Gerhard Schwab: Mehrbrütiger Würfel-Dickkopffalter – Pyrgus armoricanus (OBERTHÜR, 1910), S. 719 – 729
Erwin Rennwald: Sonnenröschen- Würfel- Dickkopffalter – Pyrgus alveus (HÜBNER, [1803]), S. 729 – 731
Erwin Rennwald: Warrens Würfel- Dickkopffalter, S. 731
Erwin Rennwald: Schwarzbrauner Würfel-Dickkopffalter – Pyrgus serratulae (RAMBUR, 1840), S. 731 – 736
Erwin Rennwald: Spätsommer- Würfel- Dickkopffalter – Pyrgus cirsii (RAMBUR, 1840), S. 736 – 740
Erwin Rennwald: Steppenheiden- Würfel- Dickkopffalter – Pyrgus carthami (HÜBNER, 1813), S. 740 – 745
Erwin Rennwald: Malven- Dickkopffalter – Carcharodus alceae (ESPER, [1780]), S. 745 – 750
Erwin Rennwald: Ziest- Dickkopffalter – Carcharodus lavatherae (ESPER, 1783), S. 750 – 751
Erwin Rennwald: Heilziest- Dickkopffalter – Carcharodus flocciferus (ZELLER, 1847), S. 751
Erwin Rennwald: Heilziest- Dickkopffalter – Carcharodus flocciferus (ZELLER, 1847), S. 751 – 756
Erwin Rennwald & Oliver Eller: Leguminosen- Dickkopffalter – Erynnis tages (LINNAEUS, 1758), S. 756 – 761
Erwin Rennwald & Oliver Eller: Gelbwürfeliger Dickkopffalter – Carterocephalus palaemon (PALLAS, 1771), S. 761 – 766
Erwin Rennwald: Spiegelfleck- Dickkopffalter – Heteropterus morpheus (PALLAS, 1771), S. 766
Oliver Eller: Braunkolbiger Braun-Dickkopffalter – Thymelicus sylvestris (PODA, 1761), S. 766 – 770
Oliver Eller: Schwarzkolbiger Braun- Dickkopffalter – Thymelicus lineola (OCHSENHEIMER, 1808), S. 770 – 775
Oliver Eller: Mattscheckiger Braun-Dickkopffalter – Thymelicus acteon (ROTTEMBURG, 1775), S. 775 – 780
Oliver Eller: Komma- Dickkopffalter – Hesperia comma (LINNAEUS, 1758), S. 780 – 785
Oliver Eller & Erwin Rennwald: Rostfarbiger Dickkopffalter – Ochlodes sylvanus (ESPER, [1778]), S. 785 – 790
Erwin Rennwald: Die Tagfalter der Pfalz und ihre Raupennahrung, S. 791 – 820
Tom Schulte & Matthias Haag: Gesetzlicher Schutz von Tagfaltern, S. 820 – 826
Erwin Rennwald, Tom Schulte & Oliver Eller: Rote Liste der bestandsgefährdeten Tagfalter der Pfalz, S. 826 – 851
Siegfried Filus &; Tom Schulte: Schmetterlingsschutz in der Pfalz – zwei Fallbeispiele, S. 851 – 862
Erwin Rennwald: Projekte, bei denen ihre Mitarbeit gefragt ist, S. 863 – 865
Kurzlebenslauf Autoren & Literaturverzeichnis, S. 866 – 920

Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz, Inhaltsverzeichnis Beiheft 38, 2008
Dietzen, C., Folz, H.-G., Lippok, E.; Harries, V. & M. Jönck: Ornithologischer Jahresbericht 2006 für Rheinland-Pfalz – Avifaunistische Kommission Rheinland-Pfalz, S. 003-253
Lippok, E.: Seltenheiten-Bericht der Avifaunistischen Kommission Rheinland-Pfalz für 2006, S. 215-222
Harries, V.: „Erfolgsmodell Nilgans“ (Alopochen aegyptiaca): ein raumgreifendes Neozoon in siedlungsnahen Feuchtzonen der Rheinebene, S. 223-230
Jönck, M.: Erste Nachweise der Zwergscharbe (Phalacrocorax pygmeus), S. 231-232
Dietzen, C.: Zum Durchzug des Kranichs (Grus grus) in Rheinland-Pfalz, S. 233-245
Harries, V.: Mehrjährige Beobachtung zum Bruterfolg bei Dohlen (Coloeus monedula) und Turmfalken (Falco tinnunculus) am Kirchturm der Protestantischen Kirche in Lambsheim/Rhein-Pfalz-Kreis, S. 247-253
Dietzen, C. & H.-G. Folz: Orbithologischer Sammelbericht 2006 für Rheinland-Pfalz, S. 5-213