gnor.de Foto: M. Schäf

Site menu:

Archiv NEUES

Folgen Sie uns:

Vogelwelt von Rheinland-Pfalz

Die Vogelwelt von Rheinland-Pfalz

Nach vielen Jahren der Vorbereitung und einigen (gescheiterten) Anläufen freuen wir uns, Ihnen verkünden zu können: Alle Bände der „Vogelwelt von Rheinland-Pfalz“ – oder kurz: der Avifauna – sind mittlerweile erschienen.

Somit ist das umfassendste Werk zur Vogelwelt in unserem Bundesland, das es je gab, nun komplett. Es ist auch ein Meilenstein regionaler Avifaunen in Deutschland.

Band 1

Avifauna Rheinland-Pfalz, Band 1.Band 1 gibt eine umfassende Einführung in den Naturraum, in die Methodik und in die Vogelgemeinschaften. Auch widmet sich ein umfangreiches Kapitel der Geschichte der Vogelforschung in Rheinland-Pfalz. Besonders wertvoll machen den Band unter anderem auch die Auswertungen von z.B. der Wasservogelzählung, den planmäßigen Erfassungen des Vogelzugs, der Vogelberingung und anderer Monitoring-Programme. Eigenständige Kapitel zur Gefährdung der Brutvögel (incl. Roter Liste) und zu den anthropogenen Einflüssen runden das Werk ab.

Der Band hat einen Umfang von 864 Seiten, ist reich mit Grafiken und hochwertigen Fotos ausgestattet und kostet 44,90 Euro (zzgl. 8,29 Euro Porto und Verpackung).

 

Wir haben das Inhaltsverzeichnis und einige Leseproben aus dem bereits erschienenen Band 1 für Sie bereitgestellt:

 

Band 2
Avifauna Rheinland-Pfalz, Band 2.Mit Band 2 kann die GNOR nun auch den ersten sog. Artenband ihres imposanten Gesamtwerks über die Vogelwelt von Rheinland-Pfalz vorlegen. Das heißt, dass in diesem Buch im Gegensatz zu Band 1, dem Allgemeinen Teil, auch die ersten 90 Artbearbeitungen zu finden sind. Jede in Rheinland-Pfalz wildlebend nachgewiesene Vogelart wird auf bis zu 30 Seiten ausführlich und aktuell mit Informationen zu Lebensraum, Verbreitung, Nachweishäufigkeit, jahreszeitlichem Auftreten, Ringfunden, Biologie, Gefährdung und Schutz beschrieben.

Band 2 hat einen Umfang von 642 Seiten, enthält über 225 hochwertige Fotos, 391 farbige Karten und Diagramme, 26 Tabellen und ein umfassendes Literaturverzeichnis mit 996 Zitaten. Er kostet 44,90 Euro (zzgl. 5,70 Euro Porto und Verpackung).

Weiter Informationen:

Inhaltsverzeichnis Band 2

Leseprobe Band 2 (5,0 MB)

 

Band 2 behandelt folgende Ordnungen:

  • Entenvögel (Anseriformes)
  • Hühnervögel (Galliformes)
  • Flamingos (Phoenicopteriformes)
  • Lappentaucher (Podicipediformes)
  • Seetaucher (Gaviiformes)
  • Röhrennasen (Procellariiformes)
  • Pelikanvögel (Pelicaniformes),
  • Kormoranvögel (Phalacrocorciformes)
  • Ibisse (Threskiornithiformes)
  • Reiher (Ardeiformes)
  • Storchenvögel (Ciconiiformes).

 

 

Band 3

Avifauna Rheinland-Pfalz, Band 3.Bereits rund ein Dreivierteljahr nach Erscheinen von Band 2 kann die GNOR nun auch schon Band 3 des Werks „Die Vogelwelt von Rheinland-Pfalz“ präsentieren. Mit 896 Seiten ist dies der bisher umfangreichste Band und für viele Ornithologinnen und Ornithologen auch der interessanteste, enthält er doch Gruppen wie die Greifvögel, die Eulen oder die Limikolen. Band 3 schließt die Gruppe der Nicht-Singvögel ab.

Band 3 hat einen Umfang von 896 Seiten, enthält über 300 hochwertige Fotos, 547 farbige Karten und Diagramme, 32 Tabellen und ein umfassendes Literaturverzeichnis mit über 1650 Zitaten. Er kostet 44,90 Euro (zzgl. 8,29 Euro Porto und Verpackung).

Weitere Informationen:

Inhaltsverzeichnis Band 3

Leseprobe Band 3 (6,0 MB)

 

Band 3 behandelt folgende Ordnungen:

  • Greifvögel (Accipitriformes)
  • Falken (Falconiformes)
  • Kranichvögel (Gruiformes)
  • Wat-, Alken und Möwenvögel (Charadriiformes)
  • Flughühner (Pterocliformes)
  • Tauben (Columbiformes)
  • Papageien (Psittaculiformes),
  • Kuckucke (Cuculiformes)
  • Eulen (Strigiformes)
  • Schwalmvögel (Caprimulgiformes)
  • Segler (Apodiformes)
  • Rackenvögel (Coraciiformes)
  • Hopf- und Hornvögel (Upupiformes)
  • Spechtvögel (Piciformes).

 

Band 4

Die Vogelwelt von Rheinland-Pfalz, Band 4.1Rund anderthalb Jahren nachdem Band 3 veröffentlicht wurde, und ziemlich genau drei Jahre nach Erscheinen des ersten Bandes kann die GNOR nun den vierten und letzten Band präsentieren.

Dieser abschließende Band 4, der wegen des großen Seitenumfangs in zwei Teilbände gesplittet werden musste,  behandelt auf bis zu 20 Seiten alle 137 in Rheinland-Pfalz festgestellten Singvogelarten.

Folgende Bandaufteilung:

  • Band 4.1 – Singvögel (Passeriformes) 1: Pirole (Oriolidae) bis Drosseln (Turdidae)
  • Band 4.2 – Singvögel (Passeriformes) 2: Schnäpperverwandte (Muscicapidae) bis Ammern (Emberizidae)

 

 

 

 

Mit dieser sehr attraktiven Artengruppe mit vielen bekannten und beliebten Vertretern wird dieses gewaltige Werk abgeschlossen. Die beiden Teilbände umfassen insgesamt 1224 Seiten und stellen eine wahre Fundgrube ornithologischen Wissens dar. Einige Sonderkapitel zu beispielsweise der Bergfinkenjagd (Böhämmerjagd) in Bad Bergzabern oder zu Zwillingsarten geben zusätzliche Einblicke in interessante Themen. Durch einige Nachträge und Ergänzungen von Nicht-Singvögeln am Schluss von Band 4.2 wird auch diese Artengruppe auf den aktuellsten Stand gebracht, so dass mit dem Abschluss der Avifauna alle behandelten Arten auf einem etwa einheitlichen Stand sind. Ein abschließendes Kapitel fasst den Status quo unserer Vogelwelt (Stand der Erforschung, Gefährdungen, Vogelschutz) treffend zusammen.

Weitere Informationen:

Inhaltsverzeichnis Band 4

Leseprobe Band 4.1 (ca. 2 MB)

Leseprobe Band 4.2 (ca. 6,0 MB)

 

Band 4 (Band 4.1 + Band 4.2) kostet 54,90 Euro (zuzüglich Porto und Verpackung — in D ca. 8,80 Euro, da Versand als Paket! — Ausland ggf. stark abweichend)und kann hier bestellt werden. Band 4 wird nur im Set abgegeben (eine Bestellung einzelner Bände ist nicht möglich).

Alle Vogelkundler in Rheinland-Pfalz, aber auch in Deutschland, dürfen sich diesen grandiosen Band nicht entgehen lassen. Für Umweltplaner, Naturschützer und Vertreter relevanter Behörden sollte er ebenso eine Pflichtlektüre sein.

Die Bände 1-4 können – einzeln oder komplett – ab sofort in der Geschäftsstelle der GNOR bestellt werden.

Für die Bände gibt es je eigene Informationsblätter, die Sie auch für Ihre Bestellung nutzen können.

Infos zu Band 1

Infos zu Band 2

Infos zu Band 3

Infos zu Band 4

Hier geht es zu unserem Bestellformular.